zum ONLINE SHOP

WENKO-Seniorchef Hans-Joachim Köllner feiert 50 jähriges Betriebsjubiläum

Hilden/Köln.

Mit 23 Jahren stand Hanns-Joachim Köllner, als Sohn der Gründer-familie der WENKO-WENSELAAR GmbH&Co. KG, vor der ent-scheidenden Frage, die Geschäfte des elterlichen Unternehmens zu übernehmen. Köllner entschied sich für den Betrieb und bewies von Beginn an das richtige Gespür für „DIE BESSERE IDEE“. Hanns-Joachim Köllner ist es in den vergangenen 50 Jahren gelungen, den einstigen Gewerbebetrieb von Bügelbrettbezügen zu einem der füh-renden Hersteller innovativer Produktlösungen und cleverer Patent-lösungen rund um Bad, Küche, Wäsche und Wohnen zu machen. Unter seiner Leitung wurde das Sortiment dank praktischer und mo-derner Produkt-Ideen erweitert und mit anhaltendem Erfolg im Ver-sandhandel und im stationären Handel vermarktet. Das umfangrei-che WENKO-Sortiment umfasst aktuell nahezu 6.000 Produkte, die weltweit in 84 Ländern zum Einsatz kommen. Seit 1986 ist das Un-ternehmen in Hilden beheimatet und ist ein großer Wirtschaftsfaktor und beliebter Arbeitgeber in der Region.

2002 und 2004 trat mit Hanns-Joachim Köllners Söhnen Niklas und Philip Köllner bereits die dritte Familiengeneration in das Unterneh-men ein. Auch mit über 70 Jahren nimmt Hanns-Joachim Köllner nach wie vor eine wichtige beratende Funktion – besonders bei der Entwicklung von Neuprodukten – wahr und ist als Ratgeber für seine Söhne und Mitarbeiter ein hoch geschätzter Counterpart und Im-pulsgeber. „Grundlage unserer Ideenentwicklung war früher und ist bis heute der praktische Kundennutzen. Mit unseren Produkten ge-stalten wir das Leben ein bisschen komfortabler. Diese Zielsetzung und Philosophie wird auch zukünftig unseren Erfolg prägen“, so die Überzeugung des WENKO-Seniorchefs. Hanns-Joachim Köllner kann 2018 voller Stolz auf 50 Jahre erfolgreiches, berufliches Schaf-fen zurückblicken. Im Rahmen eines Sommerfestes am 1. Juni würdigten die WENKO-Mitarbeiter den Jubilar und gratulierten mit einem Banner und Geschenken zum runden Betriebsjubiläum.

Zurück zur Presseübersicht