WENKO denkt in die Zukunft

WENKO war schon immer bestrebt, die Anforderungen des Marktes zu erfüllen. Daher gewinnen Faktoren wie Nachhaltigkeit, Arbeitsbedingungen und Umweltschutz immer mehr an Bedeutung. WENKO setzt voraus, dass die Produkte unter fairen Bedingungen und mit vernünftig erwirtschafteten Rohstoffen produziert werden. Seit über 55 Jahren ist WENKO bereits erfolgreich am Markt und möchte das Vertrauen, das die Kunden der Firma entgegenbringen, auch zukünftig stärken.

Nachhaltigkeit, Arbeitsbedingungen und Umweltschutz

Deshalb nimmt WENKO an verschiedenen Zertifizierungen teil: Seit Oktober 2010 ist WENKO Mitglied im BSCI (Business Social Compliance Initiative) und verpflichtet sich, seine Lieferanten und Unterlieferanten zur Einhaltung des Verhaltenskodex für Sozial- und Umweltstandards, wie beispielsweise die Unterbindung von Kinderarbeit, angemessene Arbeitsbedingungen und eine sichere Abfallwirtschaft. Auch der TÜV-Rheinland hat WENKO als Lieferant geprüft und mit der Bestnote grün bewertet.